Wimpernverlängerung

Wimpernverlängerung und -Verdichtung

Jetzt können auch sie mit langen und dichten Wimpern beeindrucken!

Bei der Lash Extension – Einzelwimpernverlängerung werden einzelne synthetische Wimpern mit einem speziellen Kleber an ihre eigenen Wimpern appliziert. Die Wimpernverlängerung wirkt sehr natürlich, da kein sichtbarer Ansatz entsteht.

Je nach ihrer eigenen Wimpernlänge und Form können sie zwischen verschiedenen Wimpernlängen und Stärken wählen.

Behandlung:

  • Wimpern und Augen müssen ungeschminkt sein.
  • Liegend mit geschlossenen Augen werden die Synthetikwimpern einzeln appliziert. Dies ist vollkommen schmerzfrei.
  • Die Synthetikwimpern werden einzeln, Wimper für Wimper (ca. 50-80 Stück pro Auge), auf ihre eigenen Wimpern geklebt, ohne das Lid zu berühren.
  • Die Behandlung dauert ca. 2 – 2,5 Stunden, je nach Anzahl der zu applizierenden Wimpern.
  • Nach 8 – 10 Tagen sollte eine Kontrolle der Extension stattfinden (im Full-Set-Preis enthalten).

Pflegehinweise danach:

Durch richtigen Umgang und passende Pflege erhöht sich die Haltbarkeit ihrer Wimpernverlängerung.

  • Die Wimpern sollten 48 Stunden nach der Wimpernverlängerung nicht nass werden oder mit Lotion oder Creme in Berührung kommen.
  • In dieser Zeit vor Wasserdampf und Hitzeeinwirkung schützen (Sauna, Solarium, heiße Dusche, Sport und Schwimmen), der Kleber härtet in dieser Zeit erst noch vollständig aus.
  • Vermeiden sie starkes Reiben und Ziehen an den Wimpern.
  • Benutzen sie nur Öl- und Alkoholfreie Reinigungs- und Pflegeprodukte im Augenbereich (Gel-Reiniger auf Wasserbasis).
  • Möglichst kein Mascara verwenden. Wenn sie dennoch Wimperntusche verwenden wollen, muss diese wasserlöslich und ohne Pflegestoffe sein.
  • Mascara bitte nur an den Spitzen auftragen, um die Extensions nicht zu beschädigen.
  • Keine Wimpernzange benutzen.

Ergebnis:

  • Die Synthetikwimpern sind stärker und dunkler als ihre natürlichen Wimpern.
  • Auch ohne Mascara werden ihre Wimpern nun länger, dichter und ausdruckstärker sein.
  • Die Wimpernverlängerung hält so lange wie ihre eigenen Wimpern. Sie fallen mit ihren eigenen Wimpern aus.
  • Für optimale dichte Wimpern sollten sie regelmäßig (ca. alle 4 Wochen) ein Refill (auffüllen) vornehmen lassen.

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen